Kostenloser Versand ab 150,- € Bestellwert*
Bis Mittags bestellt, am gleichen Tag verschickt*
07123 - 9597 888
07123 - 9597 889
Stimmgabel a1 440 Hz - für Ohrenärzte

Stimmgabel a1 440 Hz - für Ohrenärzte

42,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2-53300007
Stimmgabel für HNO zur Untersuchung der Luft- und Knochenleitung des Schalls. Maße: Länge: ca.... mehr
Stimmgabel für HNO zur Untersuchung der Luft- und Knochenleitung des Schalls.

Maße: Länge: ca. 17 cm, Material: Edelstahl

Lieferumfang: 1 Stimmgabel
evidENT-Shop Artikel 639

Der Weber-Versuch dient zur Feststellung einer Lateralisation des Hörempfindens unter Verwendung einer Stimmgabel. Der Physiologe Ernst Heinrich Weber (1795-1878) aus Leipzig beschrieb ihn erstmals 1825. Der Hildesheimer Psychiater Heinrich Rinne (1819-1868) ergänzte den Test 1855. Während der Weber-Versuch dem Vergleich der Schallempfindung zwischen beiden Ohren bei Knochenleitung dient, vergleicht der Rinne-Versuch zwischen Luft- und Knochenleitung. Beide Versuche zusammen bilden einen Standardtest zur Untersuchung einer Hörschädigung bzw. des achten Hirnnervs.
Zuletzt angesehen